Der viersemestrige Masterstudiengang Moving Cultures – Transcultural Encounters / Cultures en mouvement – rencontres transculturelles / Culturas en movimiento – encuentros transculturales (Moving Cultures) ist ein viersprachiger Studiengang, der die in einem anglistischen, romanistischen oder vergleichbaren Bachelorstudiengang erworbenen kultur- und literaturwissenschaftlichen Kernkompetenzen vertieft und diese mit einer interdisziplinären Perspektive auf Phänomene des Kulturkontakts innerhalb der anglophonen, frankophonen und hispano­phonen Welt verbindet. Mehr erfahren …

 


Aktuelle Hinweise

Summer School „Performing Postcolonialisms“ – Join the Team!

The Summer School ‘Performing Postcolonialisms’ (4-8 September 2017) will focus on contemporary art, sports, food, political and online demonstrations, inventions, and identities of postcolonial people. Our interest is to open a discourse on the multi-directional influence that..

Posted by Moving Cultures-Team in Allgemein

Denken geht durch den Magen

Eine interdisziplinäre Vortragsreihe zur Esskultur der Gegenwart Goethe-Universität Frankfurt Sommer 2017 – In Filmen und Romanen der Gegenwart können Essen und auch Kochen mehr als bloße Motive sein. Die Esskultur präsentiert sich als vielschichtiges und widersprüchliches..

Posted by Moving Cultures-Team in Allgemein, Veranstaltung